Freitag, 18. April 2014

Veganer Mozzarella

Seit einiger Zeit geistert das Rezept für veganen Mozzarella durchs Internet und nachdem ich mich jetzt durch verschiedene Versionen durchprobiert habe, stelle ich fest: das von Maria mag Törtchen ist am allerleckersten.
Und das will ich euch natürlich nicht vorenthalten :)


Zutaten
(für ca. 200 g Mozzarella)

50 g Cashewkerne
1 gehäufter EL Flohsamenschalen
etwas Salz
1 EL Zitronensaft


Flohsamenschalen bekommt ihr in Reformhäusern, Apotheken und den meisten Bioläden.


Die Cashews in Wasser einweichen, mindestens zwei Stunden.

Parallel dazu die Flohsamenschalen mit einem Schneebesen in 200 ml Wasser einrühren und ebenfalls zwei Stunden gelieren lassen.

Die Cashews abgießen, mit den gelierten Flohsamenschalen, etwas Salz und Zitronensaft in einen leistungsstarken Mixer geben und alles zu einer homogenen Masse verarbeiten.

Die Masse in eine Schüssel geben und im Kühlschrank fest werden lassen.

Anschließend wie normalen Mozzarella verarbeiten, er schmilzt sogar!

Ihr könnt der Masse natürlich auch italienische Kräuter, gehackte Oliven, getrocknete Tomaten oder was euch sonst noch so einfällt, hinzufügen.


(Mir kam gerade die Idee, aus Flohsamenschalen, Lebensmittelfarbe und Wasser kleine Quallen zu machen und im Schwimmbad auszusetzen, um die Rentner zu vertreiben. Hm. Und das am Karfreitag.)

Kommentare:

  1. Vegane Quallen....hihi. Eine tolle Idee! ;o)
    Ja und den veganen Mozzarella könnt ich auch mal wieder basteln...

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht echt genial mozzarellig aus, Flohsamen, was es alles gibt^^ Wenn ich welche auftreiben kann, muss ich das auch ausprobieren:) Boah und wenn das auch noch schmilzt, uuuh...
    Liebe Grüße, Sabine =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich hab mich auch gewundert. Noch mehr hab ich mich gewundert, dass mein Bioladen dann sogar tatsächlich Flohsamenschalen da hatte! Die sind eh gut, werde mal einen Eintrag über die machen :)

      Löschen
  3. seit einer gefühlten ewigkeit will ich diesen mozarella ersatz schon ausprobieren, komme aber leider nie dazu. hoffe das ich es die tage mal in angriff nehmen kann :) lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Cashews weichen sich auf jeden Fall alleine ein ;)

      Löschen
  4. Was für Flohsamenschalen hast du genommen? Fein gemahlene?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf meiner Packung steht nichts Explizites drauf, aber sie sehen schon sehr gemahlen aus :)

      Löschen
  5. Das Wasser von den Flohsamenschalen auch abgießen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt kein Wasser mehr zum Abgießen, das haben die Flohsamenschalen zum Gelieren und Aufquellen gebraucht :)

      Löschen
    2. Ich habe ca. 3 Std. die Flohsamen ruhen lassen. Mein veganer Mozzarella ist nichts geworden. Ist auseinander gegangen.Wurde nicht richtig fest. habe mich genau an die Anweisung gehalten. Versuche es aber nochmal, da meine Flohsamen nicht gemahlen waren. Es sah aus, ob ich Kümmel drin gehabt hätte.
      gruß

      Löschen
    3. Für das Rezepte braucht man FlohsamenSCHALEN, keine Flohsamen!

      Löschen

Senf dazu? Aber gern!
Ich freue mich über jeden Kommentar und Fragen, Kritik, Wünsche und Anregungen sind immer willkommen :)

Für dringende (oder ganz geheime) Anfragen könnt ihr mir auch eine Mail schicken:
kuechenmamsellblog (at) gmail.com