Donnerstag, 1. Januar 2015

Ein taufrisches neues Jahr und ein fabulöses Giveaway

Ihr Lieben, ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr gekommen! Hier in Siegburg herrscht noch ein wenig Katerstimmung, aber das Wetter ist schon großartig :)


Bevor ich mich gleich zu einem kleinen Spaziergang an die Sieg begebe, erzähle ich euch noch von meinen Neujahrsvorsätzen. Eigentlich nehme ich mir selten etwas fürs neue Jahr vor, da mich gute Ideen meistens irgendwann mitten im Jahr überfallen und dann sofort in die Tat umgesetzt werden :)

Diesmal sind es Kleinigkeiten, die ich mir vornehme, da ich eigentlich ganz zufrieden mit mir bin. Klar könnte ich ein bisschen an meinem Zeitmanagement arbeiten. Damit ich effektiver arbeite und so mehr Zeit für Mann, Katze, Freunde, Kochen und alles andere habe. Aber das wird sich einschleifen müssen, ich habe da keinen festen Plan.


Drei Sachen habe ich mir aber vorgenommen:
1. An guten Tagen schaffe ich mit Ach und Krach einen Klimmzug. Bis Mitte des Jahres sollten da mindestens fünf draus geworden sein.
2. Vor ein paar Tagen, bei einer Küchenaktion, habe ich nach langer Zeit mal wieder eine Beatles Platte gehört. Und mich spontan neu in Norwegian Wood verliebt. Ich würde das gerne auf der Gitarre spielen, was eine echte Herausforderung wird, da ich an Saiteninstrumenten herrlich unbegabt bin.
3. Und last but not least habe ich mir vorgenommen, tatsächlich jeden Sonntag einen Kuchen zu backen und zu genießen. Die Reste verschönern dann mir und meinen Kollegen den Montag :)


Und wenn ihr euch jetzt denkt, dass Nummer 3 meiner Neujahrsvorsätze eine gute Sache ist und ihr auch in 2015 gerne mehr backen würdet, habe ich eine kleine Überraschung für euch...


Der Onlineshop wayfair.de hat ein kleines Giveaway für euch gesponsert! Für 50€ könnt ihr euch ein paar hübsche Sachen aus dem riesigen Sortiment aussuchen. Neben Backformen jeglicher Art findet ihr bei wayfair.de auch Möbel, Lampen, Spielzeug und sowieso alles, was euer Zuhause schöner macht :)

Teilnahmebedingungen: Hinterlasst einfach bis Samstag, den 10. Januar um 23:59 Uhr einen Kommentar hier auf dem Blog, was ihr euch fürs neue Jahr vorgenommen habt. Mehr backen? Weniger stressen lassen? Mit dem Rauchen aufhören? Oder nehmt ihr euch bewusst nichts vor?
Erzählt mir davon! Ich werde dann am Sonntag, den 11. Januar die Gewinnerin oder den Gewinner auslosen und hier auf dem Blog bekannt geben.

Das Kleingedruckte: Um teilnehmen zu können, müsst ihr mir eine e-Mail Adresse oder andere Kontaktmöglichkeit hinterlassen, damit ich euch benachrichtigen kann, wenn ihr gewonnen habt. Solltet ihr nicht innerhalb von sieben Tagen reagieren, wird das Giveaway erneut verlost.
Außerdem solltet ihr damit einverstanden sein, dass ich Name, Adresse, e-Mail Adresse und Telefonnummer an wayfair.de weitergebe, denn wayfair.de übernimmt Versand und Lieferung eurer ausgesuchten Lieblingssachen.
Versandt wird nur innerhalb Deutschlands, ihr solltet mindestens 18 Jahre alt sein, der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Gewinn wird auch nicht ausgezahlt. Ihr kennt das.


Ich drück euch ganz fest die Daumen! Das neue Jahr geht gut los :)






Kommentare:

  1. kat.schuette@web.de

    Ich möchte noch intensiver als zuvor leben und Einladungen von auch dann annehmen, selbst wenn ich wenig Lust habe. Es ist wie mit dem sexhungrigen Freund. Nur ohne Sex....aber man weiß nie, ob es ein tolles Erlebnis wird, wenn man es nicht ausprobiert ;)

    Alles Liebe
    Cathy

    Postscriptum: Dein Blog ist wirklich klasse und vor allem anregend für neue Ideen.

    AntwortenLöschen
  2. avalonia-art(at)gmx.de

    Was für ein interessanter Blog - bin ich froh das ich darauf gestroßen bin denn mein Vorsatz fürs Neue Jahr ist es meinen Schatz zu heiraten ;) und da unser Buffet vegan werden soll, wird uns Dein Blog dabei wohl sehr helfen ;) Vielen Dank fürs Teilen Deiner Rezepte - Liebe Grüße aus dem Pott, Avalonia

    AntwortenLöschen
  3. Erstmal: Frohes Neues!
    Und bei so einem schönen Gewinn mache ich natürlich gerne mit :)
    Mein Vorsatz ist derselbe, wie schon seit Jahren: Lieb zu mir sein, mich (halbwegs) mögen und mir auch mal was gönnen (sowohl allgemein Freizeit und Faulheit wie auch finanziell). Langsam werde ich besser, aber es ist noch Luft nach oben...
    Liebe Grüße,
    Carla
    mail ät herbs-and-chocolate.de

    AntwortenLöschen
  4. Einen wunderschönen guten Morgen und ein frohes neues und gesundes Jahr. ;-)

    Eigentlich halte ich nicht viel von Vorsätzen, weil man sie oft doch nicht das ganze Jahr durchhält.
    Aber dieses Jahr habe ich mir vorgenommen jeden Monat eine tolle Aktion zusammen mit meinem Freund zu unternehmen. Diese haben wir zumindest bis zum Sommer schon geplant.

    Grund dafür ist, dass das letzte Jahr sehr arbeitsintensiv wegen unserem Hauskauf war und wir dementsprechend auch nicht in Urlaub gefahren sind. Die Aktionen sind dann sozusagen unser Ersatz. :-)

    Viele liebe Grüße
    202snoopy

    (202snoopy[at]gmail[dot]com)

    AntwortenLöschen
  5. Mehr Sport und Aktivität, gesünder und ausgewogener Kochen und genügend Zeit für mich selbst finden!
    liebe Grüße und ein frohes Neues Jahr!

    AntwortenLöschen
  6. Ach ja ... eigentlich nehme ich mir jedes Jahr das Gleiche vor:
    weniger Schokolade, mehr Sport, abnehmen ...
    einen Teil habe ich letztes Jahr tatsächlich durchgezogen :
    Ich wiege dieses Jahr am 1ten Januar tatsächlich 18 Kg weniger als noch genau vor einem Jahr !
    Jetzt soll noch Sport dazu kommen, damit die restlichen Kilos purzeln :)

    ich wünsche dir ein tolles, erfolgreiches Jahr 2015 :)

    Liebe Grüße
    Elli

    ( lizzalu1@web.de )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, 18 Kilo?! Das ist eine Menge! Wünsche Dir viel Erfolg und Spaß beim Sport machen :)

      Löschen
    2. Das ist lieb :)
      Ich danke Dir ! :)

      Löschen
  7. Hallo :)

    Ich nehme mir für 2015 vor konsequent zu lernen, um mich auf mein Examen vorzubereiten.
    Trotz allem möchte ich aber auch versuchen einen guten Ausgleich zu finden, damit mir die Decke nicht auf den Kopf fällt :D

    Ganz liebe Grüße und ein frohes neues Jahr wünsch ich dir :)

    ricarda.blumenkind@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    ich nehme mir vor, am Ende dieses Jahres auf viele schöne Erlebnisse - und mehr Höhen als Tiefen - zurückblicken zu können. - Und das wünsche ich dir natürlich auch. ;O)

    Viele Grüße,
    Sophie
    KittyLitter@gmx.de

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe mir auch vorgenommen mehr zu backen und jeden Tag mindestens ein paar Minuten rauszugehen an die frische Luft. Da wir einen Hund haben, ist das ja eigentlich nicht so schwierig, aber den Schweinehund gibts ja auch noch :D
    LG Caro
    caro.schwarz94(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab mir vorgenommen, wieder weniger Süßes zu essen (das hat ganz gut geklappt, aber dann kam überraschender Weise Weihnachten ;)) und allen Freunden zum Geburtstag eine Karte zu schicken !

    lg,
    Claudi

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab zugegebenermaßen bis eben noch nichts von wayfar.de gehört, aber als ich eben auf der Seite war hätte ich grad den halben Onlineshop leerkaufen können ;)
    Wirkliche Vorsätze habe ich mir nicht gesetzt, weil man sie meist eh nicht einhalten kann..Mehr backen nehm ich mir aber vor, ich will dieses Jahr auch das erste Mal eine Motivtorte machen
    Liebe Grüße,
    Jessica
    blog.jessminda@web.de

    AntwortenLöschen
  12. Ich versuche in kleinen Schritten gesünder zu leben, weniger Fleisch und Süßigkeiten essen und etwas mehr Sport in meinen Alltag einbringen, ich hab da ganz schön mit mir zu kämpfen das wirklich umzusetzen, an manchen Tagen gelingt es mir besser als an anderen, aber ich will am Ball bleiben. :)
    Alles Liebe für 2015. :)
    Liebe Grüße, Katharina
    city-of-angels@t-online.de

    AntwortenLöschen
  13. Na da will ich doch auf den letzten Drücke auch noch was los werden, vielleicht zählt's ja noch und da ich auch kein Fan von Vorsätzen für's neue Jahr bin, ist die Liste auch kurz! Was ich mir grundsätzlich vornehme, ist mehr von dem zu tun, was glücklich macht und weniger davon, was stresst und unzufrieden macht! In diesem Sinne, frohes Kochen und Genießen an alle :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hab ich natürlich meine Kontaktadresse vergessen, also wie gesagt, falls es noch zählt: tofulaedchen@gmail.com

      Löschen

Senf dazu? Aber gern!
Ich freue mich über jeden Kommentar und Fragen, Kritik, Wünsche und Anregungen sind immer willkommen :)

Für dringende (oder ganz geheime) Anfragen könnt ihr mir auch eine Mail schicken:
kuechenmamsellblog (at) gmail.com