Sonntag, 1. September 2013

Vegane Marzipan Croissants - süß am Sonntag

Vor einer ganzen Weile habe ich euch das Rezept die Anleitung für vegane Schokicroissants gepostet. Diese Woche gab´s die Croissants mit Marzipan gefüllt, was fast noch besser war :)



Zutaten
(für sechs Croissants)

eine Rolle frischer Blätterteig (ca. 300 g)
100 g Marzipan
3 EL Mandelmilch
1 TL brauner Zucker
50 g Zartbitterschokolade


Wie gehabt müsst ihr beim Blätterteig darauf achten, dass er vegan ist. Die billigeren aus dem Discounter sind meistens vegan; Margarine bzw. Pflanzenfett ist eben billiger als echte Butter ;)

Den Ofen auf 200° C vorheizen.

Den Blätterteig ausrollen und in sechs etwas gleich große Dreiecke schneiden. Bei manchen Discountern gibt´s den Blätterteig schon vorgeschnitten als Croissants zum Selbstbacken. 

Aus dem Marzipan sechs etwa gleich große ca. kleiner Finger dicke und lange Marzipanwürste rollen.

Auf die Blätterteigdreiecke jeweils eine Marzipanwurst legen und von der breiten Seite zur Spitze hin aufrollen, so dass der Teigzipfel außen liegt. Ein wenig biegen um eine schöne Hörnchenform zu bekommen.

Mandelmilch mit braunem Zucker verrühren und die Hörnchen damit bestreichen.

Für ca. 15 Minuten im Ofen goldbraun backen.

Während die Croissants abkühlen, die Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen und die Hörnchen damit überziehen.


Wer hat es mit dem Marzipan übertrieben?




Kommentare:

  1. Hallo Mamsel, schöner Blog!
    Die Croissant sehen sehr lecker aus. Habe noch Blätterteig im Kühlschrank, nur das Marzipan muss ich besorgen. Dann werden die auf jeden Fall am Wochenende mal nachgebacken!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß und versuch, nicht alle auf einmal zu essen ;)
      Das ist mir natürlich nicht passiert... naja doch.
      :)

      Löschen

Senf dazu? Aber gern!
Ich freue mich über jeden Kommentar und Fragen, Kritik, Wünsche und Anregungen sind immer willkommen :)

Für dringende (oder ganz geheime) Anfragen könnt ihr mir auch eine Mail schicken:
kuechenmamsellblog (at) gmail.com