Mittwoch, 2. April 2014

Lieblingsprodukte: CousCous

In unserer Speisekammer darf eins nicht fehlen: CousCous. Ich drehe sonst durch, wirklich. Es gibt nämlich nichts Besseres, als nach einem langen Tag innerhalb von fünf Minuten eine zufriedenstellende Mahlzeit zu haben.

Tür auf, Mantel aus, Schuhe in die Ecke schmeißen, in die Küche stürmen, den Wasserkocher anmachen, vorfreudig die CousCous Packung suchen, ein paar getrocknete Tomaten und Kräuter schneiden, CousCous mit heißem Wasser übergießen, kurz ungeduldig warten, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Tomaten und Kräuter dazu und dann: Essen!

Meine Bestzeit bisher waren knapp drei Minuten.


Es ist übrigens völlig egal, welchen CousCous ihr nehmt. Vor einem leeren Magen sind alle Körnchen gleich!

Hersteller: diverse
Preis: um die 3€ pro Kilo
Gibt´s bei: Supermärkten, hin und wieder in Discountern, türkischen Lebensmittelläden


Kommentare:

  1. Hach, du sprichst mir aus der Seele ! Ich LIEBE Couscous!!! LG :)

    AntwortenLöschen
  2. Oooh, jetzt bekomm ich riesengroße Lust auf einen frischen Couscoussalat, mit Tomate, Gurke, Kichererbsen und so. Hilfe!
    Ich glaube, ich muss mir heute abend einen Couscoussalat machen. Mit Spargel aber, ein bisschen saisonaler als der oben beschriebene. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Kleiner Tipp: Günstig gibt es das bei dm :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui! Noch günstiger? Ich finde die 3€ fürs Kilo schon so unglaublich günstig!

      Löschen
    2. So wenig Geld für so viel Spaß :)

      Löschen

Senf dazu? Aber gern!
Ich freue mich über jeden Kommentar und Fragen, Kritik, Wünsche und Anregungen sind immer willkommen :)

Für dringende (oder ganz geheime) Anfragen könnt ihr mir auch eine Mail schicken:
kuechenmamsellblog (at) gmail.com