Montag, 5. Oktober 2015

Woanders essen: Cafe Roller in Bonn

Naja, streng genommen müsste der Beitrag heute heißen: woanders trinken. Der Cafe Roller in Bonn bietet zwar auch Gebäck einer Bonner Bäckerei an, jedoch geh ich nicht wegen der Teilchen dort hin.


Sondern weil der Cafe Roller einfach ein Treffpunkt ist. Man trifft interessante Leute, man wird von interessanten Leuten bewirtet und geht beschwingt und mit dem Gefühl, die Welt sei doch nicht so schlecht, weiter. Nebenbei bietet der Cafe Roller einfach großartigen Kaffee!

Der wiederum wird aus einer eigens zusammengestellten und gerösteten Bio Bohnenmischung gebrüht, von Leuten, die ihr Handwerk verstehen. Natürlich gibt es auch andere Getränke wie Limonaden oder Tee, aber selbst ich, die ich eigentlich nur Wasser und Tee trinke, bestelle immer Kaffee. Oder Espresso. Oder Latte Macchiato. Der wiederum wird auf Wunsch sogar mit Hafermilch zubereitet und nicht nur mit fieser Sojamilch, die ich persönlich überhaupt nicht gerne im Kaffee habe.

Hab ich schon erwähnt, was für eine rundum gute Institution der Cafe Roller ist...? Wenn ihr euch nun selbst davon überzeugen wollt, findet ihr den Cafe Roller an folgenden Standorten in Bonn:


Vor der Bonner Uni
Montag bis Freitag von 8.00 - 18.00 Uhr
Samstag und Sonntag von 10.00 - 18.00 Uhr

Am Frankenbad
Montag bis Freitag von 8.00 - 19.00 Uhr
Samstag und Sonntag von 10 - 19 Uhr

In Beuel auf dem Wochenmarkt samstags von 8.00 - 13.00 Uhr

Und im Sommer (Juni bis Oktober) vor dem Ruderclub sonntags von 10.00 - 18.00 Uhr


Und wenn ihr vom Cafe Roller gar nicht genug bekommen könnt, könnt ihr ihn auch mieten! Alle weiteren Infos gibt´s hier.

So und jetzt noch das hier :D


Kommentare:

  1. Ich habe gestern übrigens deinen Käsekuchen für Faule in der Kirschvariante nachgebacken und meine Mutter und ich waren/sind begeistert! :D Das nächste Mal mach ich den Boden doppelt so dick, dann ist er noch besser :D Vielen lieben Dank für das tolle Rezept!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui mit Kirschen, das ist eine ganz hervorragende Idee :)
      Freut mich, dass euch der Käsekuchen so gut schmeckt!

      Löschen

Senf dazu? Aber gern!
Ich freue mich über jeden Kommentar und Fragen, Kritik, Wünsche und Anregungen sind immer willkommen :)

Für dringende (oder ganz geheime) Anfragen könnt ihr mir auch eine Mail schicken:
kuechenmamsellblog (at) gmail.com